Yogatherapie

Abwechslungsreiches, anatomisch angepasstes Yoga- in Einzelstunden erarbeitet, um zuhause zu Üben. So kann Veränderung passieren- zu mehr körperlicher und seelischer Zufriedenheit.

Yoga wurde seit jeher in Einzelarbeit vom Lehrer zum Schüler weitergegeben. Dies ermöglicht das Eingehen auf individuelle Wünsche, Begabungen und gesundheitliche Probleme. Der Schüler bekommt sein Übungsprogramm, leicht und verständlich aufgezeichnet, um auch zuhause Yoga praktizieren zu können.

Ich arbeite nach dem Prinzip der angemessenen Entspannung, Asanapraxis, Atmung,Ernährung und des Denken bzw. der Meditation. Was angemessen ist, ist nur individuell feststellbar, d.h. ich berücksichtige Konstitution, Disposition und die Lebenssituation des Menschen.

Rückenschmerzen, Migräne, chronische Kopfschmerzen, Stress, Burnout, Schlafstörungen, Nervosität sind nur einige Bereiche, in welchen Yoga Hilfe bietet.

Mit großer Freude begleite ich Frauen rund um Schwangerschaft, Geburt und der oft sehr anstrengenden Zeit mit kleinen Kindern bzw. der körperlichen Veränderungen nach Schwangerschaft und Geburt.

Wie: Nach einer genauen Anamnese und Besprechung Ihres Anliegens üben wir gemeinsam ein Programm aus Körper-, Atmen- und Entspannungsübungen, das ich anschaulich in gezeichneten Männchen schriftlich festhalte, damit Sie zuhause alles nachvollziehen können. Am Ende gehen wir dieses zusammen durch, um sicher zu gehen, dass alles gut verständlich ist. Die ersten 3 Termine dienen der Kontrolle und Erweiterung der Übungen, danach sollte dem regelmässigen Üben zuhause über einen längeren Zeitraum nichts im Wege stehen, um wirklich in die Tiefe zu kommen. Veränderung braucht Zeit…

Setting: 2-3 Stunden im Abstand  von jeweils 2-3 Wochen, danach Aktualisierung des Übungsprogrammes alle 6-12 Monate

Preis:  85,-/ Einheit

  • Veranstaltungen

  • Newsletteranmeldung

  •  

    pic004_0 pic001_0 pic003_0 pic005_0 pic002_0

copyright © YOGA zentrum linz 2017 - Alle Rechte vorbehalten!